Die Jungen Ökologen sind ein Teil der ÖDP und diese ist eine lebendige Partei. Sie lebt vom Austausch, von der Kommunikation und von ihren aktiven Mitgliedern. Wir möchten, dass die Menschen auch das Internet nutzen können, um sich einzubringen und einzumischen. Denn sowohl die ÖDP speziell als auch die Demokratie ganz allgemein lebt von den Menschen.

Spenden

Auch über Spenden kann man uns unterstützen und mitmachen. Vor allem, da wir und die ÖDP  keine Firmenspenden annehmen, sind wir darauf angewiesen. Bitte helft mit einer zweckgebundenen Spende und schreibt bei Bedarf in den Kommentar für welchen JÖ-Verband diese gedacht ist. Jeder Euro hilft!

zum Spendenformular

An Aktionen beteiligen

Wir sind immer auf der Suche nach lustigen und ausgefallenen Ideen für Aktionen um bekannter zu werden und unsere Botschaft unter die Jugend zu bringen. Falls du eine zündende Idee hast, wende dich an unseren Aktionsbeauftragten Felix Sailer unter felix.sailer@jungeoekologen.de.

Als Jungendorganisation einer außerparlamentarische Oppositionspartei versuchen wir immer wieder die ÖDP bei Volksbegehren, Petitionen oder Demonstrationen zu unterstützen und an der Demokratie mitzuwirken.

ÖDP-Aktionen unterstützen

Wir unterstützen auch tatkräftig Projekten von Initiativen, die im Sinne unserer Philosophie arbeiten.

von der ÖDP unterstützte Aktionen

Sich in Social-Networks engagieren

Die JÖ ist auch auf Facebook vertreten. Vernetze dich mit uns. Interessierte und Mitglieder können so schnell und unkompliziert miteinander Aktionen vorbereiten und durchführen, auf Informationen zugreifen und in Kontakt bleiben.

in Social-Networks engagieren